Eine Auflistung interessanter Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um das Thema einer gelungenen Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten.

IdA BayernTurbo 2.2 – Ausbildung von Geflüchteten stabilisieren

vbw und Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit

Mit dem Modellprojekt IdA BayernTurbo 2.2 knüpft die vbw gemeinsam mit der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit an die Erfahrungen ihrer bisherigen Projekte wie IdA BayernTurbo und IdA BayernTurbo 2.1 an. Schwerpunkt ist auch im Projekt IdA BayernTurbo 2.2 die Vorbereitung und Vermittlung von Geflüchteten in eine Einstiegsqualifizierung (EQ) oder Ausbildung. Hinzu kommt als weiterer Schwerpunkt die nachhaltige Begleitung von Geflüchteten und Unternehmen während der Ausbildung. Das Projekt endet also nicht mit dem Vermittlungserfolg, sondern legt den Fokus darauf, die Beschäftigung zu stabilisieren.

Weitere Informationen

KOFA-Studie 3/2020: Kulturelle Vielfalt in Unternehmen

Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA)

Wie sind Unternehmen bei der Förderung kultureller Vielfalt bereits aufgestellt? Welche Erfahrungen haben sie mit der Beschäftigung von Menschen mit Migrationshintergrund gemacht und wie reagieren sie auf besondere Unterstützungsbedarfe dieser Menschen? Antworten auf diese Fragen liefert die neue KOFA-Studie 3/2020.

Weitere Informationen

Junge Syrerin Bjeen Alhassan erhält Nationalen Integrationspreis 2020

Nationaler Integrationspreis der Bundeskanzlerin

Bjeen Alhassan ist 28 Jahre alt und ist 2014 von Syrien nach Deutschland geflüchtet. Sie unterstützt mit ihrem Projekt "Lernen mit Bijin" junge Geflüchtete bei der beruflichen Integration und wurde hierfür von der Bundeskanzlerin mit dem Nationalen Integrationspreis ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Handbuch „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten. Handbuch für Praktiker aus öffentlicher Verwaltung, Kammern und Zivilgesellschaft“

AWV-Projektgruppe 1.6.2 „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und Asylsuchenden“

Das Handbuch dokumentiert die Arbeit der Projektgruppe 1.6.2 „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und Asylsuchenden“, die einen integrativen Ansatz von Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Drittem Sektor verfolgte und von Ende 2015 bis Ende 2019 insgesamt elfmal getagt hat.

Weitere Informationen

Fakten zur Asylpolitik (aktualisierte Fassung)

Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration

In einem Faktenpapier hat der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration die wichtigsten Informationen und Zahlen zur Asylpolitik in Deutschland und der EU zusammengestellt. Darin enthalten sind Daten zur Struktur der Flüchtlinge, Informationen zu Asylverfahren und -leistungen sowie Regelungen im Bildungsbereich und für die Erwerbstätigkeit.

Weitere Informationen